"Das Turmalinzimmer in Stuttgart"

Das Turmalinzimmer hat im Cusanus-Haus in Stuttgart eine flexible Heimat gefunden.
Es ist jetzt dort fest installiert, weil die Bewohner es sehr zu schätzen gelernt haben und der Kulturreferent des Cusanus-Hauses sich sehr dafür eingesetzt hat.
Dennoch besteht seitens des Cusanus-Hauses das phantastische Angebot, das Turmalinzimmer für eine Sonderausstellung an einen anderen Ausstellungort bringen zu können.
Wir wünschen allen Besuchern eine besinnliche und erkenntnisreiche Stunde in den turmalingeschmückten Wandelgängen des Cusanushauses.
Wiederholte oder gar regelmäßige Besuche steigern den Erkenntnisgewinn und die Erlebnistiefe.
Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten des Cusanushauses frei zugänglich. www.nikolaus-cusanus-haus.de

Wer die Ausstellung mit einer Schulklasse besuchen will, möge sich vorab bei Andreas Bockemühl unter bockemuehl@nikolaus-cusanus-haus.de anmelden.
Didaktische Anregungen zum Besuch einer Schulklasse können gerne über info@das-turmalin-zimmer.com angefragt werden.

Zur Wiedereröffnung sind folgende Veranstaltungen geplant:

Das Turmalinzimmer in Stuttgart 2017

Download (PDF)

Samstag, 22. April 2017, 16:30 Uhr
Turmalin, der Meister der Farben und Formen
Vortrag mit Lichtbildern von Wilko Braa, Überlingen

Sonntag, 23. April 2017, 10:00 Uhr
"Das Turmalinzimmer"
Eröffnung der Dauerausstellung mit einer Ansprache von Andreas Bockemühl und musikalischer Umrahmung

Sonntag, 23. April 2017, 16:30 Uhr
Morphologie eines außergewöhnlichen Edelsteins
Kristallbildung des Turmalins, Werdeprozessen nachgespürt. Werkstattgespräch mit Dr. Lars Epple, Mineralologe, mit anschaulichen Beispielen

 

 

Informationen zur Ausstellung 2015

Nach der sehr erfolgreichen Aussstellung des Turmalinzimmers am Bodensee hat das Interesse an Aussstellungen zugenommen,
weil es die Möglichkeit gab, die Ausstellung im Original in Augenschein zu nehmen.
So ist schnell ein Vertrag mit dem "Nikolaus Cusanus-Haus" in Stuttgart (www.nikolaus-cusanus-haus.de) entstanden, wo das Turmalinzimmer für über drei Monate (2.5. bis 12.7.2015) zu Gast sein wird.
Das Nikolaus-Cusanus-Haus ist bekannt für eine anspruchsvolle öffentliche Ausstellungskultur und hat dem Turmalinzimmer einen ansprechenden Raum zur Verfügung gestellt.
An den Wochenenden werden regelmäßig Mineralien und insbesondere Turmalin zum Kauf angeboten (Genaue Termine siehe Plakat)

Wir würden uns freuen, wenn Sie mithelfen, Freunde und Bekannte auf diese Ausstellung aufmerksam zu machen.
Auch qualifizierte Sonderführungen für Schulklassen können bei Andreas Bockemühl, dem Kulturreferenten des Cusanushauses angemeldet werden (Kontaktdaten ebenfalls auf dem Plakat).



Download (PDF)